home Impressum
Fugro ©2017

Direct Push

Zur Durchführung von Direct-Push-Sondierungen verfügt Fugro über die europaweit größte Flotte an Geoprobe-Sondiermaschinen, die in der Lage sind, das Sondiergestänge statisch drückend oder hochfrequent schlagend vorzutreiben. Die Maschinen sind selbstfahrend mit Ketten- oder Radantrieb, so dass eine maximale Erreichbarkeit der Untersuchungspunkte gegeben ist. Sie sind in der Lage, in nahezu jeder Umgebung wie z.B. unter beengten Verhältnissen innerhalb von Gebäuden oder unter schwierigsten Geländebedingungen zu operieren. Durch leistungsstarke Hydraulikhämmer und verschiedenste Sonden sind sowohl flache als auch tiefe Aquifere bis zu maximal ca. 50 m Tiefe erreichbar.

Bei Fugro Consult kommen folgende Direct-Push-Verfahren zur Anwendung:

  • Elektrische Leitfähigkeitssondierungen
  • Bodenluftsondierungen
  • Linersondierungen
  • Injection-Logging
  • Slug Testing
  • Direct-Push Grundwassermessstellen
  • Bohrlochabdichtung
  • Injektion von Substraten zur Grundwassersanierung